Wir feiern unseren Glauben!

Erstkommunion

„Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen.“

Das Wort Jesu drückt Gemeinschaft und Beziehung im Glauben aus. Die Kinder erfahren in kleinen Gruppen, wie die Freundschaft mit Jesus unser Leben prägt. Katecheten*innen begleiten die Vorbereitung der Kinder.

In der Gemeinde St. Engelbert findet am Fest Christi Himmelfahrt, das ist im Mai, die Feier der Erstkommunion statt. Die Familie bekommt ein Anschreiben von der Gemeinde mit einer Einladung zu einem Informationsgespräch. Angesprochen sind insbesondere die Kinder, die die dritte Klasse der Grundschule besuchen.

Mitunter kommt es vor, dass Familien keine Einladung erhalten. Sollten Sie unsicher sein oder davon erfahren, dass andere schon eingeladen wurden, Sie aber noch nicht, dürfen sich gerne bei uns melden. Sollte Ihr Kind noch nicht getauft sein, dann überlegen wir gemeinsam, in welcher Weise die Taufe im Vorfeld der Erstkommunion geschehen kann.